Wartung von Sicherheitslichtanlagen (Notbeleuchtung) gemäß VDE 0108

banner-wartung

Für eine Wartungsanfrage von Sicherheitslichtanlagen (Notbeleuchtung) gemäß VDE 0108 nutzen Sie bitte das Formular am Ende der Seite. Natürlich können Sie uns auch gerne telefonisch unter 05521 - 99 81 0 oder per E-Mail unter shop@akkuteam.de erreichen.

Eine Brochüre mit Informationen zur Sicherheitsanlagen Wartung können Sie hier herunterladen.

In allen akkuteam Produktbereichen bieten wir Ihnen glänzenden Service für Wartung und Instandhaltung – stets mit eigenem, qualifiziertem Personal. Unsere Mannschaft steht rund um die Uhr parat und ist an 365 Tagen im Jahr für Sie startbereit.

 

Wartung von Sicherheitslichtanlagen gemäß VDE 0108

Sicherheitsbeleuchtung sorgt bei einem Stromausfall für die Orientierung im Dunkeln. Sie zeigt die Fluchtwege ins Freie und den Rettungskräften im Notfall die Wege im Gebäude. Sie kann Panik verhindern und Leben retten. Aus diesem Grund ist eine zuverlässige und ständig betriebsbereite Notbeleuchtung von elementarer Bedeutung.

Die Funktionsfähigkeit und ständige Betriebsbereitschaft Ihrer Notbeleuchtungsanlage ist durch wiederkehrende Kontrollen aller Bestandteile und regelmäßige Wartungen sicherzustellen. Den Umfang der Erstprüfung, die Wartungen und Intervalle hat der Gesetzgeber in verschiedenen deutschen und europäischen Normen festgeschrieben. Die Ergebnisse der Kontrollen und Wartungen müssen einem sogenannten Prüfbuch detailliert festgehalten werden.

akkuteam bietet Ihnen alles aus einer Hand: Von der Planung Ihrer Anlage über die Installation und Inbetriebnahme bis hin zur jährlichen Wartung. Wir passen die Sicherheitsbeleuchtungsanlage Ihren individuellen Bedürfnissen unter Berücksichtigung aller gesetzlichen Vorschriften an. Profitieren Sie von unseren attraktiven Wartungsangeboten und gehen Sie auf Nummer sicher.

 

Das Sicherheitslichtanlagen Wartungspaket beinhaltet folgende Dienstleistungen:

- Funktionsprüfung und Kontrolle der eingestellten Parameter
- Sichtkontrolle von Gerät und Batterie auf Bauteileschäden, Korrosion und Sicherheitsmängel
- Funktionskontrolle aller Fluchtwege- und Rettungszeichenleuchten, die an die zu prüfende Anlage angeschlossen sind
- Messen von Spannungs- und Säurewerten der Batterieanlage
- Ausgleichen des Elektrolytstandes (bei flüssigem Elektrolyt)
- Beheben von geringfügigen Korrosionsschäden an Verbindern und Anschlüssen
- 1-, 3- oder 3-stündige Kapazitätsprüfung über die angeschlossenen Verbraucher gemäß VDE 0108
- Erstellen eines Inspektionsberichtes mit Zustandsbeurteilung und Mängelbericht

Wartung von Sicherheitslichtanlagen (Notbeleuchtung) gemäß VDE 0108
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.